Zumba anstatt Fitness und Gesundheit Drucken
Geschrieben von: Sabine Helm   
Montag, den 01. Oktober 2018 um 20:49 Uhr
Mit sofortigem Start gibt es nun am Donnerstag Zumba.
Leider konnte Natasha aus beruflichen Gründen diesen Kurs nicht
weiter leiten. Wir danken für Ihr bisheriges Engagement für die Gruppe.

Erfreulicherweise konnten wir die Zumba-Trainerin Silvia Cano Aguilera
für unsere Donnerstagsgruppe gewinnen. Es wird nunmehr anspruchsvolles
und temporeiches Zumba unterrichtet.
Silvia verspricht viel Spaß mit Bewegung und Musik.

Wer Interesse und Spaß an dieser Art des Ganzkörpertrainings hat,
ist gern gesehen in der Gruppe. Es gibt noch freie Plätze.




Zuletzt aktualisiert am Montag, den 01. Oktober 2018 um 20:56 Uhr